BERND
RATHERT

Trauerredner
Zeitlos Herford

Mein Name ist Bernd Rathert
Warum sollten Trauerfeiern sein?
Bei Interesse rufen Sie mich gerne an
Ich bin seit 1996 Trauerredner im Raum Minden Lübbecke und Ostwestfalen, im Raum Schaumburger Land,
Hannover und Osnabrück sowie im Südkreis Nienburg tätig
und möchte diese Erfahrungen gerne zu Ihrer Hilfe einsetzen.
Ich komme zu Ihnen nach Hause, wo wir in Ruhe
den Ablauf der Trauerfeier besprechen können.
Dem gelebten Leben einen Rahmen geben
Trauerfeier heißt nicht, die Trauer zu feiern.
Trauerfeier heißt, etwas von der eigenen Zeit
dem Verstorbenen und sich selbst zu schenken.
Das Besondere ausdrücken und würdigen
Es ist die Wahrheit, dass der Mensch verstorben ist.
Es ist die Wirklichkeit, dass Bilder und Prägungen bleiben.
Sich dieser mit einer Feier zu vergewissern und vor Augen
zu führen, heißt den Menschen wertzuschätzen.
Im Abschied das Ende gut sein lassen
Trauerfeier heißt auch, sich selbst neu zu ordnen,
seinen Platz im eigenen Leben ohne diesen
einen Menschen neu zu finden.
Du möchtest festhalten
wenn ein Mensch, den du liebst,
dich verlassen muß.
Du möchtest schreien:
„Das kannst du doch nicht machen,
ich liebe dich doch!“
Er aber braucht dein Loslassen,
um gehen zu können,
um seinen Frieden zu finden,
um seine Sehnsucht zu stillen